1. Startseite
  2. Über uns
  3. News
  4. Aktionen
  5. Wir und unsere Patenkinder
  6. Besuche
  7. Unsere Projekte
  8. Presse
  9. Über Plan
  10. Kontakt
Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Plan Newsletter.

Jetzt anmelden Jetzt anmelden
 
Sinnvoll schenken

Schenken Sie ein Stück Hoffnung und bereiten Sie gleich doppelt Freude.

Jetzt schenken Jetzt schenken
 

Unser Beitrag zum Welt-Mädchentag 2016

„Mädchen brauchen Ihre Unterstützung“ heißt die Fotoausstellung, die vom 29.09. bis 31.12.2016 in der Volkshochschule Leipzig zu sehen ist. Gezeigt werden Bilder von Karola und Ulrich Ordnung, die auf der Aktionsgruppenreise im Juni 2014 nach Sambia und auf der Plan-Patenreise im Oktober 2015 nach Nepal entstanden. Fünf der zehn Tafeln zeigen Porträts von Mädchen und jungen Frauen, die in Sambia durch das Because I am a Girl-Projekt „Berufliche Perspektiven eröffnen“ gefördert wurden. Auf vier der restlichen Tafeln sind Fotos aus Nepal zu sehen, die bei Projektbesuchen und dem Treffen der Paten mit ihren Patenkindern in einer Schule entstanden. Eine Tafel zeigt die Zerstörungen durch die Erdbeben im April und Mai 2015.

Die Eröffnung der Fotoausstellung am 29.09.2016 begann mit einem kleinen Rundgang. Dabei erhielten die Besucher Hindergrundinformationen zu den Fotos. Die Anwesenden waren sehr interessiert und stellten gezielt Fragen.

Anschließend wurde der bewegende Film „Girl Rising“ gezeigt. Obwohl die Veranstaltung intensiv beworben wurde, waren wir nur eine kleine Gruppe von Zuschauern. Statt Eintritt für den Film hatten wir um Spenden für ein Projekt zum Welt-Mädchentag gebeten. So können wir 70 € in das Because I am a Girl-Projekt „ Schulabschluss mit Teleunterricht – Phase II“ in Guatemala überweisen.

Um auf den Welt-Mädchentag, der am 11.10.2016 zum fünften Mal begangen wurde, hinzuweisen, konnten wir vom 10.10. bis 12.10.2016 im Treppenhaus der Volkshochschule zwei große pinkfarbene Banner aufhängen und im Haus noch zusätzlich Informationsmaterial verteilen. Besonderen Anklang fanden die Because I am a Girl – Accessoires, die Button, Armbändchen, Luftballons und Aufkleber.

Wir möchten wir uns recht herzlich bei der Leitung der Volkshochschule bedanken. Schon zum wiederholten Mal konnten wir in ihren Räumen eine Veranstaltung zum Welt-Mädchentag durchführen.